Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Fotos Gästebuch Über mich bananen Canna Links Colocasien Bananenliste Überwinterungsversuch 2010 /2011 Überwinterung Feiland Musa orinoco Bananen Musa yunnanensis Musa ice cream Gewächhaus Colocasia gigantea Musa sikkimensis Colocasia Jacks giant Globba Sonstige Pflanzen Typhonodorum lindleyanum Veranstaltungen Paw Paw / Asimina Tetrapanax Bestellung Hedychium greenii Musa thompsonii Butia capitata canna rhizome Canna musafolia grande Helens Hybrid Amorphophallus Colocasia Hawaiii eye , Hawaii blue Canna russian red Baumfarne Colocasia ausgepflanzt Canna tuerckheimii Schaugarten Schaugarten 2 Videos Tiere im Garten Schaugarten 3 Impressum Musa silver 

Globba

Vorstellung Globba winitii

Globba, Prachtstücke aus der Gattung der Ingwerartigen Pflanzen, also entfernt verwandt mit Bananen. Globba winitii stammt aus dem tropischen Südost-Asien. Die Pflanzenhöhe beträgt nur bis zu 50 cm und ist somit gut für Terasse oder Balkon geeignet. Im Vordergrund steht die Blüte, diese stellt sogar eine Orchidee in den Schatten (ich möchte hiermit keine Orchideen-Fans angereifen). Die Haltung der Globba ist im Sommer einfach, halbschattiger Standort, feucht halten. Im Winter benötigt Globba ein wenig mehr Pflege, die Temperatur sollte dauerhaft nicht unter 12 Grad liegen, heller Standort wird bevorzugt.